Schulstart ins neue Schuljahr 2020/2021

Der aktuelle Hygieneplan (12. August 2020) sieht für das kommende Schuljahr 2020/2021 einen weitgehend regulären Unterrichtsbetrieb für die Schulen vor. Im Bereich der Erwachsenenbildung – bei uns in der Form einer Beruflichen Schule – ist das unter Einhaltung sinnvoller Hygieneregelungen durchaus realistisch umsetzbar, wenn Sie, liebe Schülerinnen und Schüler Ihren Teil dazu beitragen.

Sie finden zur Unterstützung den aktuellen Hygieneplan des Landes Hessen und die FLS-Corona-Regeln – FLS-Corona-Checkliste – im Bereich „Service“ unter „Downloads“ unserer Homepage.

Wir freuen uns in diesem Jahr ganz besonders Sie an unserer Schule begrüßen zu dürfen. Auf die „Neuen“ und natürlich auf unsere liebgewonnen „erfahrenen, alten Hasen“.

Die Einschulungen für die „Neuen“ findet am Montag, 17. August 2020 und Dienstag, 18. August 2020 in der Hilpertstraße 31, im Erdgeschoß statt. Den Einschulungsplan finden Sie hier auf unserer Homepage. Auch die Ausnahmen, für die die Einschulung in der Alsfelder Straße 23 stattfindet.

Der Unterricht für unsere „Erfahrenen“ beginnt in der Vollzeit, am Dienstag, 18. August 2020 mit dem Klassenlehrertag und in der Teilzeit – Berufsschule – nach dem regulären Stundenplan ab Mittwoch, 19. August 2020. Die Pläne/Stundenpläne finden Sie ebenfalls unter www.fls-da.de.

Eine Bitte noch! Bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz (auch zur Einschulung) mit. Es besteht auf dem Schulgelände und im Gebäude – außer den Unterrichtsräumen – eine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Das dient der Sicherheit von uns allen. Corona ist kein Fake!

So, dann bleibt mir nur noch Toi, Toi, Toi zu sagen und viel Spaß und Erfolg zu wünschen.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße

Norbert Leist

Schulleiter