Allgemein

Projektarbeit 12BM63

Im Rahmen des Lernfelds 13 „Ein Projekt planen und durchführen“ hat sich die Klasse 12BM63 in diesem Jahr nicht nur in einer, sondern gleich in 5 Projektgruppen engagiert. Dazu wurde sich in 5 Gruppen zusammen gefunden und folgende Projekte ausgearbeitet:

Waffelverkauf zugunsten der Kinderkrebshilfe Mainz

Aus persönlichem Interesse haben sich 4 fleißige Schülerinnen für die finanzielle Unterstützung der „Kinderkrebshilfe Mainz e. V.“ entschieden und zu diesem Zweck zwei Wochen lang an den Schultagen selbst gebackene Waffeln verkauft.
Die herrlich duftenden Waffeln fanden reißenden Absatz. Am 25.11.2019 erfolgte die Spendenübergabe in Höhe von 444,17 €.

Unterstützung des Vereins zur Förderung von Menschen mit Behinderung Darmstadt e.V.

5 sozial engagierte Schülerinnen und Schüler entschlossen  sich für einen Besuchstag beim Verein zur Förderung von Menschen mit Behinderung Darmstadt e. V.
Dort durften sie einen Tag lang die Tagesstätte besuchen und zusammen mit Bewohnern und Besuchern den Tagesablauf gestalten und sie im Kaufhaus des BHZ Roßdorf unterstützen. Die gesammelten Erfahrungen und Erlebnisse werden sicherlich nicht die Letzten gewesen sein; die Schülerinnen und Schüler wollen auch außerhalb des Projekts in die Einrichtungen zurückkehren und dort unterstützen.

Sternenkinder; eine bewegende Präsentation zu einem emotionalen Thema

3 Schülerinnen beschäftigen sich mit dem sehr emotionalen und ernsten Thema der Sternenkinder und stellten Informationen über Beratungsstellen zusammen. Die Ergebnisse werden in einer Präsentation der Klasse vorgestellt.

Spendenaktion zugunsten des Tierheims Darmstadt-Griesheim

Eine Gruppe mit 4 Mitgliedern hat sich als liebevolle Tierhalter dem Tierschutz gewidmet und in aufwändiger Handarbeit selbstgemachte Hundeleckerlies, Armbänder und Kalender beim Tag der offenen Tür des Tierheims verkauft sowie Futterspenden gesammelt.
Die Übergabe des Gesamterlöses in Höhe von 174,22 € und der eingesammelten Futterspenden  fand am 11.12.2019 statt.

Evaluation der jährlich stattfindenden Sporttage

2 sportliche Schülerinnen untersuchten die Zufriedenheit der Schülerinnen und Schüler zum Thema „jährlicher Sporttag“. Dazu wurde das erworbene Wissen des bisherigen Unterrichts genutzt und ein eigener Fragebogen erstellt, an ausgewählte Berufsschulklassen verteilt und anschließend akribisch ausgewertet. Die Ergebnisse und mögliche Verbesserungsvorschläge wurden den Verantwortlichen vorgestellt.

Hygienische Bedingungen auf den Schülertoiletten

3 gesundheitsbewusste Schüler befassten sich mit den hygienischen Bedingungen der Schultoiletten der FLS. Sie klärten über die Bedeutung richtigen Händewaschens auf und bemühten sich um die Installation von Behältern mit Desinfektionslösung. Die Ergebnisse daraus werden in Kürze hautnah zu erleben sein.